Aktuelles

Simon Heinzmann, Kaderfahrer Schweizer Akademischer Skiverband (SAS) weiterlesen >>

Die Rennbahnklinik freut sich auf die weitere Zusammenarbeit im Trainings-Aufbau für die kommende Saison mit Simon Heinzmann.

Simon Heinzmann
Simon Heinzmann, 3. Podestplatz beim Schweizer FIS Rennen in Champéry

„Laufschuhe: Falsch beraten, falsch eingekauft“ – Der Gesundheitstipp thematisiert die Problematik bei der Beratung und beim Kauf von Laufschuhen. weiterlesen >>

Xaver Kälin, Leiter Funktionelle Diagnostik, Therapie und Prävention an der Rennbahnklinik, beurteilt als Experte, ob die in verschiedenen Geschäften gekauften Laufschuhe zum Bewegungsverhalten der Läufer passen.

Link zum Artikel aus dem Gesundheitstipp [Autor: Lara Wüest]

21.04.2016

Jan Rosenthal, Mittelfeldspieler SV Darmstadt 98, an der Achillessehne operiert weiterlesen >>

Der 30-jährige Mittelfeldspieler des Bundesligisten SV Darmstadt 98 wurde am 11. April 2016 von Dr. Bernhard Segesser und PD Dr. Jochen Paul an der Achillessehne operiert.
Er wird unverzüglich die spezialisierte Rehabilitation [Alter G] in der Rennbahnklinik starten und dann zu seinem Verein zurückkehren.

Rückfragen an:
PD Dr. J. Paul
Rennbahnklinik, Muttenz
Tel. 061 465 64 21
ilenia.bruno@rennbahnklinik.ch

David Anderegg, 3-facher Kranzschwinger, am Ellbogen operiert weiterlesen >>

David Anderegg (23), Aktivschwinger und Betreuer der Jungschwinger beim Schwingclub Aarau , wurde am 25. Februar 2016 in der Rennbahnklinik Muttenz am Ellbogen operiert.
Der Schwinger erlitt beim letztjährigen Baselstädtischen Schwingfest durch eine Ellenbogenluxation einen Kapsel/-Bandriss. Die Operation wurde durch Dr. F. Denzler durchgeführt und ist gut verlaufen.

Der 23-Jährige kann unverzüglich mit der auf Sportverletzungen spezialisierten Physiotherapie in der Rennbahnklinik beginnen.

Link auf die Homepage schlussgang.ch

Link auf die Homepage des Schwingclubs Aarau und Umgebung

Rückfragen an:
Dr. med. Frank Denzler
Rennbahnklinik, Muttenz
Tel. 061 465 64 66
tatiana.bruno@rennbahnklinik.ch

Coskun Erdogan, Profi-Breakdancer weiterlesen >>

Der Profi-Breakdancer Coskun Erdogan wurde am 24.4.2014 in der Rennbahnklinik an der Schulter (grosse Rotatorenmanschettenruptur) operiert.
Nun hat er sich via Mail und einem YouTube-Video (sehenswert!) beim ganzen Team der Rennbahnklinik bedankt.

Das Team der Rennbahnklinik wünscht Coskun Erdogan weiterhin alles Gute und beste Gesundheit.

Link zum YouTube-Video "B-Boy Tuff Kid - Road to Recovery", online seit 19.1.16

Link zum Artikel in der Basellandschaftlichen Zeitung: "Breakdance-Legende kämpft sich zurück"

Rückfragen an:
Dr. med. Frank Denzler
Rennbahnklinik, Muttenz
Tel. 061 465 64 66
tatiana.bruno@rennbahnklinik.ch

Aktuelles

Simon Heinzmann, Kaderfahrer Schweizer Akademischer Skiverband (SAS) weiterlesen >>

Die Rennbahnklinik freut sich auf die weitere Zusammenarbeit im Trainings-Aufbau für die kommende Saison mit Simon Heinzmann.

Simon Heinzmann
Simon Heinzmann, 3. Podestplatz beim Schweizer FIS Rennen in Champéry

„Laufschuhe: Falsch beraten, falsch eingekauft“ – Der Gesundheitstipp thematisiert die Problematik bei der Beratung und beim Kauf von Laufschuhen. weiterlesen >>

Xaver Kälin, Leiter Funktionelle Diagnostik, Therapie und Prävention an der Rennbahnklinik, beurteilt als Experte, ob die in verschiedenen Geschäften gekauften Laufschuhe zum Bewegungsverhalten der Läufer passen.

Link zum Artikel aus dem Gesundheitstipp [Autor: Lara Wüest]

21.04.2016

Jan Rosenthal, Mittelfeldspieler SV Darmstadt 98, an der Achillessehne operiert weiterlesen >>

Der 30-jährige Mittelfeldspieler des Bundesligisten SV Darmstadt 98 wurde am 11. April 2016 von Dr. Bernhard Segesser und PD Dr. Jochen Paul an der Achillessehne operiert.
Er wird unverzüglich die spezialisierte Rehabilitation [Alter G] in der Rennbahnklinik starten und dann zu seinem Verein zurückkehren.

Rückfragen an:
PD Dr. J. Paul
Rennbahnklinik, Muttenz
Tel. 061 465 64 21
ilenia.bruno@rennbahnklinik.ch

David Anderegg, 3-facher Kranzschwinger, am Ellbogen operiert weiterlesen >>

David Anderegg (23), Aktivschwinger und Betreuer der Jungschwinger beim Schwingclub Aarau , wurde am 25. Februar 2016 in der Rennbahnklinik Muttenz am Ellbogen operiert.
Der Schwinger erlitt beim letztjährigen Baselstädtischen Schwingfest durch eine Ellenbogenluxation einen Kapsel/-Bandriss. Die Operation wurde durch Dr. F. Denzler durchgeführt und ist gut verlaufen.

Der 23-Jährige kann unverzüglich mit der auf Sportverletzungen spezialisierten Physiotherapie in der Rennbahnklinik beginnen.

Link auf die Homepage schlussgang.ch

Link auf die Homepage des Schwingclubs Aarau und Umgebung

Rückfragen an:
Dr. med. Frank Denzler
Rennbahnklinik, Muttenz
Tel. 061 465 64 66
tatiana.bruno@rennbahnklinik.ch

Coskun Erdogan, Profi-Breakdancer weiterlesen >>

Der Profi-Breakdancer Coskun Erdogan wurde am 24.4.2014 in der Rennbahnklinik an der Schulter (grosse Rotatorenmanschettenruptur) operiert.
Nun hat er sich via Mail und einem YouTube-Video (sehenswert!) beim ganzen Team der Rennbahnklinik bedankt.

Das Team der Rennbahnklinik wünscht Coskun Erdogan weiterhin alles Gute und beste Gesundheit.

Link zum YouTube-Video "B-Boy Tuff Kid - Road to Recovery", online seit 19.1.16

Link zum Artikel in der Basellandschaftlichen Zeitung: "Breakdance-Legende kämpft sich zurück"

Rückfragen an:
Dr. med. Frank Denzler
Rennbahnklinik, Muttenz
Tel. 061 465 64 66
tatiana.bruno@rennbahnklinik.ch