Inhalte Termin vereinbaren Besuchen Sie uns Patienten zuweisen
Termin vereinbaren
Besuchen Sie uns
Patienten zuweisen

Forschung

Die Forschungsabteilung unterstützt mit ihren wissenschaftlichen Arbeiten die Praxisklinik und trägt so zur Verbesserung der Patientenbehandlungen bei. Unsere Forschungstätigkeit führt fortwährend zu neuen Erkenntnissen für die Behandlung und Rehabilitation von orthopädischen Patienten und stärkt unsere international anerkannte Expertise und Vernetzung.

Wir arbeiten evidenzbasiert und führen wissenschaftliche Untersuchungen mit vielfältigen Schwerpunkten durch. Hierunter zählen Validierungsstudien sowie Studien zur angewandten Forschung und Grundlagenforschung in den Gebieten der Orthopädie, Traumatologie, Neurologie und Sportwissenschaft. Unsere Forschungsstrategie ist der theorie- und methodengeleitete Suche nach verallgemeinerbaren wissenschaftlichen Erkenntnissen entlehnt. Je nach Studiendesign werden Ursachen, Therapie, Prävention oder Epidemiologie von Schäden am Bewegungsapparat evaluiert. In diesem Rahmen pflegen wir intensive, interdisziplinäre Kooperationen mit sowohl universitären als auch industriellen Partnern.

Aktuelle wissenschaftliche Forschungsschwerpunkte sind:

  • Optimierung des Return-to-Sport und Return-to-Work nach Kreuzbandverletzungen
  • Untersuchung der dynamischen Kniegelenksveränderung (Varus Thrust) bei Patienten mit hoher Tibiaosteotomie
  • Analyse spezifischer Gangmerkmale und Gelenkskräfte bei Patienten mit Arthrose und Kniegelenksersatz
  • Erforschung spezifischer molekularer Endotypen bei Arthrose
  • Untersuchung der Effekte des EMG-gestützten Feedbacktrainings nach chirurgischen Eingriffen
  • Entwicklung und Validierung sportspezifischer Leistungstests
  • Biomechanische und neuromuskuläre Veränderungen bei Patienten nach primärer Achillessehnen-Plastik
  • Moderne prognostische Modelle basierend auf mathematischen Analysen zur Prädiktion des Patienten-Outcomes und der Arbeitsunfähigkeit

Kontaktanfragen über research@rennbahnklinik.ch

Publikationen

Link on ResearchGate or Pubmed (FOLGT NOCH)