Inhalte Convenir une consultation Visitez nous Assigner des patients
Convenir une consultation
Visitez nous
Assigner des patients

PD Dr. Jochen Paul

Jochen Paul 1
Jochen Paul 1

Leitender Arzt Medizin Operativ, Mitglied der Geschäftsleitung der Praxisklinik Rennbahn AG, Muttenz

Terminvereinbarung:
Vivienne Vogel, Tel. +41 (0)61 465 64 68

Facharzt

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Spezialgebiet

  • Operative Rekonstruktion der Achillessehne
  • Gelenkerhaltende Operationen am Knie- und Sprunggelenk
  • Knorpeltransplantationen

Berufliche Laufbahn

seit 01/2018

Leitender Arzt, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, speziell untere Extremität und Knorpelchirurgie als gelenkserhaltende Therapie, Praxisklinik Rennbahn AG, Muttenz

seit 07/2014

Teamleiter Lehre und Weiterbildung

04/2015-12/2017

Leitender Oberarzt, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, speziell untere Extremität und Knorpelchirurgie als gelenkserhaltende Therapie, Praxisklinik Rennbahn AG, Muttenz

01/2012 – 03/2015

Universitätsspital Basel, Orthopädische Universitätsklinik (CA Prof. Dr. med. Dr. phil. V. Valderrabano / Prof. Dr. med. M. Jakob); Oberarzt, stv. Teamleiter Knieteam

01/2011 – 12/2011

Kantonsspital Nidwalden, Stans, Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie (CA Dr. A. Remiger)

05/2009 – 12/2010

Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Abteilung für Unfallchirurgie (Prof. Dr. U. Stöckle)

01/2007 – 04/2009

Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Abteilung und Poliklinik für Sportorthopädie (Prof. Dr. A. B. Imhoff)

Weiterbildungen

06/2014

Habilitation „Neue Erkenntnisse der Osteochondralen Autologen Transplantation bei Knorpel-Knochen Defekten am Talus“, Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München, Abteilung und Poliklinik für Sportorthopädie (Prof. Dr. A. B. Imhoff)

03/2013

Anerkennung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (Bayerische Landes-Ärzte Kammer)

2012

Prüfarzt (Good Clinical Practice zertifiziert)

2010

Fachkundenachweis RETTUNGSDIENST („Notarztschein“)

2006

Abschluss Studium Humanmedizin an der Technischen Universität München

2005

Dissertation “Clcn2 Polymorphisms in Africans from an endemic Malaria area“, Experimentelle Studie am Institut für Physiologie der Universität Tübingen (Prof. Dr. F. Lang) Abgabe 12’2005, Bewertung: Magna cum Laude

2005

Abschluss des Studiums der Sportwissenschaft, Bachelorprüfung (BA) (Studienschwerpunkt Gesundheitsmanagement)

Aktivitäten

2004 – 2013

Mitglied im Ausbildner-Team des Schwäbischen Skiverbandes im Bereich Ski alpin

2009 – 2010

Verbandsarzt der Nationalmannschaft „SKI ALPIN“ des Deutschen Skiverbandes

Lehrtätigkeiten

seit 2012

Dozent der Medizinischen Fakultät der Universität Basel (bspw. OSCE, PoL, ORTP), Leiter LaP Sportmedizin

Berufsverbände

seit 2014

Mitglied Kommission „GOTS Zertifizierung“ der GOTS (Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin)

seit 2013

Mitglied im KNIE-ARTHROSE/GELENKERHALT KOMITEE der AGA (Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie)

2013

SFAS (Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie und Medizin des Fusses)

2012

Mitglied der EBM (Evidence Based Medicine) Kommission der DGOU (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie) (Vorsitz Prof. Dr. J. Hassenpflug)

2009

GOTS (Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin)

2007

AGA (Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie)